Inhalt:

Familienurlaub in Sachsen

Urlaub mit Kindern in einer der Regionen Sachsens

In Sachsen haben Sie die Qual der Wahl: Vogtland? Erzgebirge? Oberlausitz? Oder doch lieber Sächsisches Elbland? Wofür auch immer Sie sich entscheiden – jede Region hat ein großes Angebot für Ihren Familienurlaub. Sachsen besticht nämlich nicht nur durch seine beeindruckende Naturlandschaft, sondern punktet bei Familienvor allem mit der Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Hier können Sie sich an der frischen Luft austoben, Spiel und Spaß in einem der Freizeitparks erleben, tief in die Kulturgeschichte des Landes eintauchen oder Spannendes aus der Welt der Tiere und Pflanzen erfahren. Wenn Sie sich dann noch für ein passendes Familienhotels entscheiden, steht Ihrem Familienurlaub in Sachsen nichts mehr im Weg!

Entdecken Sie Sachsens Ausflugsziele

  • Besucherbergwerk Markus Röhling Stolln: Erfahren Sie mehr über das dunkle und düstere Leben der Bergarbeiter in früherer Zeit.
  • Drachenhöhe Syrau: In rund 16 Metern Tiefe erwartet Sie der Drache Justus und zeigt Ihnen die Besonderheiten der eindrucksvollen Höhle. Erlebnisgarten und Spielplatz über Tage ergänzen das Angebot.
  • Freizeitland Königstein: Erklimmen Sie den Kletterberg, fahren Sie ein paar Runden im Twister und finden Sie den richtigen Weg im Erlebnislabyrinth – ein ideales Ausflugsziel für Ihren Familienurlaub in Sachsen.
  • Elementarium Westlausitz: Sieben Themenwelten nehmen Sie mit auf eine Expedition und beantworten Ihnen Fragen zur Landschaft, Mensch, Umwelt und das Leben im Allgemeinen.
  • Erlebniswelt Krauschwitz: Inmitten der Oberlausitzer Heidelandschaft finden Sie ein Erholungsparadies für Jung und Alt. Bei Wellness, Sauna, Rutschen und Wildwasseranlagen ist für jeden das Richtige dabei!
  • Erlebniswelt SteinReich: Eingebettet in eine märchenhafte Kulisse aus eindrucksvoller Felswelt liegt die Erlebniswelt mit ZwergWerk, SteinWald, Lochmühle, Labyrinth und vielem mehr.
  • Oberodwitzer Rodelpark: Rodeln Sie das ganze Jahr über, egal ob Sommer oder Winter. So erhält Ihr Familienurlaub in Sachsen einen rasanten Zusatz!
  • Saurierpark Kleinwelda: Stürzen Sie sich ins Urzeitabenteuer und entdecken Sie die „vergessene Welt“, den Erdmittelpunkt und toben Sie sich zusammen mit Ihren Kindern beim Klettern und Rutschen aus.
  • Zoo Leipzig: Entdecken Sie mehr als 24.000 exotische Pflanzen und 300 Tierarten bei einem Spaziergang durch den Leipziger Zoo im Familienurlaub in Sachsen.

Urlaub mit Kindern in der sächsischen Natur

Familienurlaub in Sachsen – die geprüfte Qualität wie kindgerechte Freizeitangebote, familienfreundliche Hotels etc. erkennen Sie an der Familienplakette. Und auch spezielle Orte in Sachsen stehen für geprüfte Familienfreundlichkeit, was speziell kinderwagentaugliche Wege ebenso wie öffentlich zugängliche Spielplätze mit TÜV-Zertifizierung. In Seiffen, Jonsdrof, Olbernhau oder Schöneck zum Beispiel sind Familien am richtigen Ort.

Entdecken Sie Sachsen in Ihrem Familienurlaub – informieren Sie sich dafür über die Unterkünfte, von der Pension bis hin zum luxuriösen Hotel. Werfen Sie noch bevor Sie buchen einen Blick auf die Familienpauschalen – denn damit können Sie auch im Familienurlaub noch bares Geld sparen.

 


Hauptmenü: