Inhalt:

Eine Städtereise mit Kindern nach Österreich

Von Wien über Salzburg bis nach Graz – ein Städtetrip mit der Familie

Sie möchten Urlaub mit Ihren Kindern machen und haben Lust auf Shopping, Geschichte, Kunst und Kultur? Dann ist Österreich das ideale Reiseziel! Die Vielseitigkeit des Alpenlandes erfüllt Ihnen all Ihre Urlaubswünsche. Ob ein Besuch im Theater, Wissenswertes über die österreichische Geschichte in einem der zahlreichen Museen oder eine ausgiebige Einkaufstour: Sie müssen sich lediglich für eine Stadt entscheiden – und schon kann das Erlebnis Städtereise mit Ihren Kindern starten.

Zwei Weltstädte: Städtereise nach Wien oder Salzburg

Lust auf Wien? Hier dürfen Sie keinesfalls den Zoo Schönbrunn oder den Wiener Prater verpassen. Denn hier warten viele Attraktionen sowie Spiel und Spaß auf Sie und Ihre Kinder. Lust auf Salzburg? Die familienfreundliche Mozartstadt lässt keinerlei Langeweile während der Städtereise mit Kindern zu. Besuchen Sie den Zoo Hellbrunn mit den Wasserspielen, machen Sie sich auf zu einer Entdeckungstour durch das Haus der Natur oder wandeln Sie auf den Spuren des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart.

Österreichs Städte ergänzt mit Ausflügen in die Natur

Auch andere Städte laden Familien mit Kindern zum Erleben und Entdecken ein: Innsbruck mit Schloss Ambras, Graz mit dem idyllischen Schlossberg, die schönen Uferpromenaden in Bregenz am Bodensee, das Schloss Esterházy in Eisenstadt, die Pöstlingbergbahn in Linz, der Klangturm in St. Pölten oder das Bergbaumuseum in Klagenfurt… Neben all den spannenden Ausflugszielen ist die österreichische Naturlandschaft, bestehend aus Bergen, Seen und Wäldern, ein weiteres Highlight, das sich im Familienurlaub zu entdecken lohnt.

Zu welcher Jahreszeit ist eine Städtereise am besten?

Diese Frage ist leicht zu beantworten. Auf Grund der Fülle an Möglichkeiten, die Österreichs Städte zu bieten haben, ist ein Urlaub zu jeder Jahreszeit zu empfehlen. Im Winter können Sie Museen besuchen, sich heitere Vorführungen im Theater ansehen oder es sich in einer Therme mit extra Kinderbecken gemütlich machen. Eine Städtereise im Sommer lädt zu Sightseeingtouren durch die Stadt, zum ausgiebigen Spielen an einem Outdoorspielplatz oder zu einem Besuch im Zoo ein. Für noch mehr Abwechslung kombinieren Sie in den Sommermonaten einfach gemütliche Stadtbummel mit einem Ausflug an einen der vielen österreichischen Badeseen. Im Winter ergänzen Sie Ihre Familien-Städtereise mit einem Tag im Schnee, sei es beim Skifahren oder bei einer idyllischen Pferdekutschenfahrt. Diese Vielseitigkeit ist genau das Richtige für Ihre Familie? Dann informieren Sie sich bei uns über die familienfreundlichen Stadthotels in Österreich.


Hauptmenü: